Navigation


Startseite

Über...

Gästebuch

Kontakt

RSS

Trainingsplan

Food-Journal

Abnehmen: Tips und Tricks

BMI/GU berechnen

Essen - light

Ziele

Gewicht / Bisherige Erfolge

Motivation
Bilder


Abonnieren

Rechtliches

Credits


made by Curiousstripes.de.md
LayoutPicture by Shizoo


Was ich will? PERFEKTION!
Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

Auf dieser Seite möchte ich euch ein paar Tips und Tricks zum Abnehmen weitergeben, die bei mir super funktioniert haben:


Trick 1: Essgewohnheiten
Viele Menschen haben morgens nach dem Aufstehen keinen Hunger, essen aber trotzdem aus Gewohnheit Frühstück - und das dann auch noch falsch.
In der Nacht regeneriert und reinigt sich unser Körper. Wenn wir morgens keinen Hunger haben, dann aus dem Grund, dass der Körper noch immer dabei ist, sich zu reinigen. Wenn du dich jetzt vollfutterst, unterbrichst du diesen Reinigungsprozess und der ganze Müll des Vortages bleibt erst recht liegen.

Also warte mit deinem Frühstück bis du wirklich Hunger bekommst (dein Magen knurrt). Du kannst währenddessen eine Tasse Tee oder Wasser trinken. Und wenn der Hunger dann wirklich da ist, greif zu allererst zu einem Stück Obst - das kann ein Apfel, eine Orange oder Grapefruit sein (welches Obst ist prinzipiell egal).
Nach dem Verzehr, warte wieder oder iss nach zehn Minuten noch etwas Obst, falls du noch hungrig bist.
Erst wenn dein Magen dann ein weiteres mal knurrt, greif zu Kohlehydraten - und zwar Vollkorn!

Wenn ich diesen Trick anwende, esse ich meine erste Kohlehydrat-Mahlzeit so gegen 14 Uhr am Nachmittag.
Wenn ich danach nochmals hungrig werde, greife ich wieder zu Obst, Joghurt und Vollkornprodukten (aber bitte auch nur in Maßen!).

Falls du zum Essen ausgeführt wirst und etwas bestellen musst, dann bestelle „nur“ eine Portion Salat (aber ohne fettige Sachen wie Käse oder Dressing).

The Skinny Bitch says:
Fruit is, quite possibly, the most perfect food in existence. It is unique in that it barely requires any work to be digested. High in enzymes, it effortlessly passes through the body, supplying carbohydrates, fiber, vitamins, minerals, fatty acids, amino acids, and cancer-fighting tannins and flavonoids.


Trick 2: Wasser
Es ist wirklich wichtig, dass du mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinkst. Tee ohne Zucker ist auch ok - Kaffee gilt nicht :-P
Abends trinke eine Tasse Tee mit Inhaltsstoffen wie Mate (hilft beim Abnehmen) oder Baldrian (wirkt beruhigend). Das beruhigt deinen Körper uns Geist und du wirst besser einschlafen - auch wenn du anfangs noch hungrig bist...

Trick 3: finde Motivation
mir hilft es wirklich sehr, Bilder und Videos von dünnen und gesunden(!) Frauen anzusehen
ich bin ein sehr visueller Mensch und diese Bilder zu sehen erinnert mich immer wieder daran, was ich wirklich will und wie mein Ziel aussieht

Trick 4: Affirmationen
finde Bilder oder Videos von Leuten, denen du ähnlich werden möchtest (also dünne Menschen ) und sieh sie dir oft an
immer wenn du das Bild/Video ansiehst denke: DAS BIN ICH
denke niemals "ich möchte so sein wie sie" oder "ich wünschte ich wäre wie sie"
denn dein Gehirn versteht dann, dass du dir "nur wünscht" so auszusehen
und wenn du dir "wünscht" so auszusehen, dann wirst du dir ewig "nur wünschen" so auszusehen und es wird niemals eine Veränderung eintreten
aber wenn du dir denkst: DAS BIN ICH!
dann kommt dein Gehirn und dein Körper dieser Vorstellung nach
es ist wie ein Befehl an deine Körper, der ja merkt, dass er nicht so aussieht und beginnt, jeden Tag wie wild daran zu arbeiten, um deiner Überzeugung nachzukommen
du wirst sehen! das funktioniert wirklich!
dein Körper wird sich schneller verändern wenn du erst ein paar positive Affirmationen aufgegriffen hast


Hier sind ein paar Beispiele von meinen täglichen Affirmationen:
„Ich bin dünn und werde mit jedem Tag dünner"
„Mein Bauch ist flach. Ich bin dünn.“
„Ich habe einen kleinen runden Apfelpo und schlanke, straffe Beine."
"Every day in every way my ass is getting smaller“ (weil es so leicht von der Zunge geht auch mal auf englisch )


du musst dir das wirklich jeden Tag sagen
am Morgen, am Abend, zwischendurch und überhaupt immer, wenn du gerade daran (oder an dein Gewicht) denkst

stell dich vor einen Spiegel, sieh dich an und sprich mit dir selbst also würdest du "dein Gegenüber" davon überzeugen wollen
aber du musst es wirklich ernst meinen! keine Witze machen oder so tun als ob!
denn wenn eine andere Person es dir nicht abkaufen würde, dann tut das dein Spiegel-Ich schon garnicht
das wird dir anfangs sicher schwer fallen und du wirst dir dabei irrsinnig dumm vorkommen, aber es wird leichter - versprochen!

Diesen Trick habe ich aus dem Buch "Wünsch dich schlank" von Pierre Franckh
Dieses Buch kann ich euch wirklich empfehlen! Es hat mich psychisch um einiges weiter gebracht
Gratis bloggen bei
myblog.de